Hauptmenü

Impressionen vom Tag des Waldes 2017

Erstmals nahm der SV an dieser städtischen Veranstaltung teil und konnte doch viele Besucher zum Bogenschießen animieren. Erstaunlich war hierbei, dass vor allem Kinder im Kindergartenalter den Mut und die Lust aufbrachten dieses einmal aus zu probieren. Mit viel Geduld hatte sich Daniela Mai den ganz Kleinen gewidmet. Während Christoph Hartmann und Jörg Wießmann sich den größeren Besuchern annahmen. Auch das Thema Blasrohr-Schießen fand vor allem bei den größeren Jugendlichen Interesse welche sich nach ein paar Versuchen sich als treffsicher erwiesen.

 


Besucher
151.504