Unsere Webseiten verwenden Cookies — sofern Sie diese nicht ablehnen ;) Wir verwenden Cookies (mehr dazu in unserem Impressum und der Datenschutzerklärung), um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseiten zu analysieren. Um unsere Cookies zu akzeptieren, klicken Sie auf den Button „Alle Cookies erlauben“. Ihre weiteren Wahlmöglichkeiten ersehen Sie hier; abhängig von den Browsereinstellungen können jedoch auch hier zugelassene Cookies möglicherweise blockiert werden:
Startseite Rundenwettkämpfe Meisterschaften Wegbeschreibung Die Geschichte Impressum/Datenschutz Rückblick/Berichte Die Vorstandschaft Das bieten wir Jugend Links Download Kalender Archiv-Seite Kulturerbe Schützenwesen VereinsPartner Sparkasse Odenwaldkreis Wir bei Facebook Wir bei Instagram
Hauptmenü
13.05.2024 – Artikel 199 – Königsschiessen 2024

Karl-Heinz Miksch ist unser neuer Schützenkönig!

Am Sonntag den 5.Mai fand unser alljährliches Königsschießen statt. Umrahmt wurde das Königsschießen mit den traditionellen Böllerschüssen durch unser Mitglied Helmut Horlebein.

Erst waren die Jungschützen mit dem Luftgewehr an der Reihe wobei Tobias Mehner die Nase vorne hatte und sich den Titel Jugendschützenkönig sicherte.

Bei guter Beteiligung und einigen spannenden Durchgängen wurde die Königsfamilie mit dem KK-Gewehr ausgeschossen. Die beiden Ritter wurden von Gerhard Menzer (Reichsapfel) und Jörg Wissmann (Zepter) gestellt. Die Königsfamilie wurde komplettiert durch Karl-Heinz Miksch der wortwörtlich den Vogel abgeschossen hat und dem nun die Ehre gebührt unseren Verein als Schützenkönig zu vertreten.

von links: Gerhard Menzer 2. Ritter, Karl-Heinz Miksch Schützenkönig, 1.Ritter Jörg Wissmann, Tobias Mehner Jugendkönig

 

 

Zurück zu:
Rückblick/Berichte »Startseite »

Besucher
462.780